HOME | KURSPLAN | KONTAKT | IMPRESSUM

Unsere Stunden haben gemeinsam

Die Yoga Stunden bei Butterfly Yoga werden hauptsächlich in der Vinyasa Yoga Richtung unterrichtet, in der wir Bewegung und Atmung miteinander verbinden, d.h. wir reihen Körperhaltungen aneinander und verbinden sie mit Atem und Intention. Die Stunden werden in der Regel musikalisch untermalt. Wir üben Atemtechniken (Pranyama), Körperhaltungen (Asanas) sowie Achtsamkeitstechniken (Meditation). Besonders viel Wert legen wir auf die korrekte Ausführung der Haltungen sowie ein gesundes Mittel zwischen Anstrengung und Entspannung. In unseren Stunden begleiten wir die Schüler in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und ermuntern sie, eine Mischung aus Fröhlichkeit, Verspieltheit und Kreativität in ihre Yogapraxis zu integrieren.

Als wunderbare Ergänzung und Abwechlung zu den kraftvollen und fließenden Vinyasa-Klassen haben wir Yin Yoga, ein Yogastil, der auf sanfte weise zur Mitte führt und lehrt alles loszulassen.

Der Einstieg ist jederzeit möglich -
eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich!

Kursdauer:
Falls nicht anders bezeichnet, dauern die Kurse 90 Minuten.

Öffnungszeiten:
Die Türen öffnen/schließen jeweils 15 min vor/nach den Kursen.

Kursplan:
Den aktuellen Kursplan finden Sie hier:

 

Artikel Aktueller Kursplan & Specials als PDF

 

NEU: Einsteiger Kurs für Anfänger und Wiedereinsteiger


Ab dem 22.09. bieten wir wieder jeden Freitag um 16:30 Uhr unseren Einsteiger-Kurs an. Die Kursserie besteht aus 6 aufeinanderfolgenden Einheiten (je 75 min.). Hier vermitteln wir in ruhiger Atmosphäre die Grundlagen der Yoga-Welt und zeigen Euch, was es mit Hund, Cobra & Co auf sich hat.
Preis für die Serie: 90 € - Anmeldung unter: info@butterfly-yoga.de


Unsere Stunden unterscheiden sich
Die Stunden bieten unterschiedliche Intensitäts- (Kraft, Ausdauer) und Schwierigkeitsgrade (Level).


Ein Potpourri an Stunden für die unterschiedlichsten Bedürfnisse
So kann sich jeder Schüler mit seinem persönlichem Yoga-Erfahrungsschatz Stunden auswählen, die seinen individuellen Bedürfnissen entsprechen. Das kann heute noch eine Level 2 Stunde (u.a. Kraft- und Ausdauertraining) und morgen vielleicht schon eine "Yin Yoga" Stunde (tiefe Entspannung auf körperlicher und mentaler Ebene) sein. Probiere die Unterschiede aus und entscheide was heute für dich das richtige ist!

Level 1
Wir lernen die Grundlagen der Butterfly Yoga Methode: die wichtigsten Körperhaltungen (Asanas), Atemtechniken (Pranayama) und Achtsamkeitsübungen (Meditation).

Level 1-2
Grundkenntnisse werden vorausgesetzt. Wir bauen auf den Grundlagen der Butterly Yoga Methode auf.

Level 2
Wir lernen komplexere Asanas, wie z.B. Umkehrhaltungen, intensive Rückbeugen und kraftvolle Haltepositionen, die in einem kreativen Fluß zusammengesetzt werden. Kraft, Flexibilität und höhere Bewusstheit auf körperlicher und mentaler Ebene werden entwickelt.

Yin Yoga /  LSD (Long Slow & Deep)
Hier geht es nicht um "schneller, weiter,  höher", sondern um länger, langsamer und tiefer. Der Kurs ist für alle Level geeignet und bietet eine sinnvolle Alternative und wichtige Ergänzung zu den kraftvoll dynamischen Yoga-Klassen. Die Ziele sind Öffnung/Dehnung und Vitalisierung des Körpers sowie Beruhigung des Geistes. Da wir das Bindegewebe und die Tiefenmuskulatur ansprechen, arbeiten wir hier Gifte und Schlacken aus dem Körper und helfen ihm beim abnehmen. Außerdem lernst du deinen Stress abzubauen und loszulassen!

Yoga in der Rückbildung mit Baby
(Der Kurs läuft nicht über das reguläre Butterfly Yoga Karten-Angebot!)

In diesem Kurs steht die Mutter im Mittelpunkt.

Dabei konzentrieren wir uns vor allem auf die Stärkung des Beckenbodens, der Bauch- und Rückenmuskulatur.

Es erwartet Sie eine umfangreiche und ganzheitliche Rückbildung mit Asanas, die auf die individuellen Bedürfnisse der jungen Mutter zugeschnitten sind.

So werden Körper und Geist gestärkt. Dabei wird unser Baby, wenn es möchte aktiv in die Asanas mit einbezogen, so wird die Bindung zwischen Mutter und Baby unterstützt und ein tiefes Vertrauen kann entstehen.

Eine Kursteilnahme empfehle ich ab sechs Wochen nach der Geburt und acht Wochen nach einem Kaiserschnitt.

Dieser Kurs kann auch nach der 'klassischen Rückbildungsgymnastik' besucht werden. So können Beckenboden und Muskulatur weiter gestärkt werden.

Die Kurse finden in einem kleinen Rahmen statt, so dass eine familiäre Atmosphäre entsteht und eine individuelle Betreuung gewährleistet ist.

Anmeldung bitte direkt bei
Susan Klose-Lehmann
E-Mail: info@susan-bonn.de,
Tel.: 0228-96103869,
www.susan-bonn.de/kontakt-anmeldung

 

Yoga in der Schwangerschaft
(Der Kurs läuft nicht über das reguläre Butterfly Yoga Karten-Angebot!)

Yoga in der Schwangerschaft bietet der werdenden Mutter die Möglichkeit innerlich zur Ruhe zu kommen und sich ganz bewusst auf die Geburt vorzubereiten.

Der weibliche Körper verändert sich in den 40 Wochen der Schwangerschaft kontinuierlich und muss immer wieder sein Gleichgewicht neu finden. Yoga kann ihn dabei unterstützen, da es den Menschen in seiner Ganzheit erfasst und so eine Wirkung auf Körper und Geist erfolgt.

In den Yogastunden werden Bewegung und Atmung gezielt miteinander verbunden, der Beckenboden wird vorbereitet und sanft gedehnt.

Yoga hilft der Schwangeren ihren weiblichen Körper bewusst wahrzunehmen und weckt uraltes Wissen über die Geburt.

Die im Yoga entwickelte Ruhe und Entspannung überträgt sich direkt auf Ihr Baby.

Die Kurse finden in einem kleinen Rahmen statt, so dass eine familiäre Atmosphäre entsteht und eine individuelle Betreuung gewährleistet ist.

Anmeldung bitte direkt bei
Susan Klose-Lehmann
E-Mail: info@susan-bonn.de,
Tel.: 0228-96103869,
www.susan-bonn.de/kontakt-anmeldung